What the hell is Cats (Deutsch)

Veröffentlicht in: Articles | 0
Part of

Das Broadway-Musical Cats wurde erneut zu unserer Unterhaltung gedreht. Aber der neue Universalfilm mit Taylor Swift und Idris Elba wird viel anders sein als die VHS-Version, die ich unerklärlicherweise als Kind besaß.

Wenn Sie nicht so viel Glück hatten, eine Kopie des Andrew Lloyd Webber-Musicals zu besitzen, das aufwuchs, sind die Trailer für den Film möglicherweise nicht zu verstehen., Hier ist alles, was wir über den Katzenfilm „definitely not CGI“ wissen, der dieses Jahr in die Kinos kommt.

Was ist Katzen?

Die original-Broadway-musical, das Uhren in rund zwei Stunden und 20 Minuten (uff!), wurde von Andrew Lloyd Webber. Es hebt die meisten seiner Texte aus Old Possums Book of Practical Cats, einem Gedichtbuch von T. S. Eliot aus dem Jahr 1939. Diese Gedichte erzählen die Geschichten typischer Katzenfiguren wie“ Katze, die all deine Scheiße bricht „und“ Katze, die nachts wirklich hyper wird.,“

Webber war schon als Kind ein Fan des Buches und begann in den 1970er Jahren, die Gedichte zu vertonen. Aufgrund des poetischen Ausgangsmaterials hat das Musical keine starke, sagen wir, Handlung. Es ist auch ganz durchgesungen, und ein Großteil der Geschichte wird durch Tanz vermittelt.

Cats debütierte 1981 am West End. Fun fact: Webber musste sein Haus umbauen, um das Geld zu sichern! Der Kampf hat sich offenbar gelohnt, denn Cats gewann den Laurence Olivier Award als bestes neues Musical.,

Der neue Live-Action-Katzenfilm wird von Tom Hooper inszeniert, der am besten für die Regie von The King ‚ s Speech und Les Misérables bekannt ist. Aber es ist nicht das erste Mal, dass Cats gefilmt wurde: 1998 wurde eine Version von Cats speziell für die Direct-to-Video-Veröffentlichung von David Mallet inszeniert, der viele Musikvideos von David Bowie und Queen inszenierte. Wir wissen noch nicht, die langfristigen Auswirkungen von Katzen auf die Kinder, die es auf VHS entdeckt, aber sprechen nur für mich, es machte mich bisexuell.

Universal Pictures

Worum geht es bei Katzen?,

Katzen ist eine Anthologie-Stil musical, das stattfindet, im Laufe von einer Nacht. Die Katzen versammeln sich in einem Schrottplatz und stellen sich in Liedern vor, was dafür spricht, warum jeder es wert ist, in die Heaviside-Schicht, das Katzenäquivalent des Himmels, einzutreten, um als jüngere, heißere Katze wiedergeboren zu werden. Das Verfahren wird von der Staatsanwaltschaft beaufsichtigt, auch wenn der Schatten der grausamen Raubkatze Macavity droht.

Jedes Lied handelt im Allgemeinen von einer Katze, die sich vorstellt, oder von einer Katze, die eine Geschichte über ihr Leben erzählt., Während der Nacht versucht eine verwaschene alte Katze namens Grizabella mehrmals, sich den Feierlichkeiten anzuschließen, wird aber abgelehnt. Die anderen Katzen beurteilen ihr zerlumptes Fell und ihre bunte Vergangenheit und meiden sie.

Nachdem die Bleikatzen ihren Moment im Rampenlicht haben, entscheidet Deuteronomium, dass Grizabella es verdient, zur Heaviside-Schicht aufzusteigen, und sie geht hinauf.

Was … sahen die Katzen im Bühnenmusical wie

aus, kleiden sich die Darsteller in enge Pelzmusteranzüge mit Fuzzy-Kragen, Armwärmern, Beinwärmern und Fuzzy-Kopfbedeckungen mit Ohren. Sie tragen Katzengesichtsfarbe., Diese extrem engen Catsuits sind die Quelle von viel Kindheit Verwirrung oder Not rund um die Katzen VHS.

Im Film gibt es keine Catsuits oder Gesichtsfarbe! Das Katzenfell, die Schwänze, Ohren und Schnurrhaare werden digital hinzugefügt.

„Es war eines der coolsten Dinge, die ich gesehen habe“, sagte Taylor Swift, die Bombalurina spielt, gegenüber Entertainment Weekly. Ich möchte wissen, was Taylor Swift noch gesehen hat.

„Es ist nicht animiert“, sagte Swift. „Und es ist nicht Motion Capture. Es ist irgendwie dieser neue Weg, der vorher nicht gemacht wurde., Und sie geben uns einen Schwanz, der sich natürlich bewegt, und Ohren und Schnurrhaare.“

(Auf der diesjährigen CinemaCon, einer Veranstaltung für Theateraussteller, zeigte Universal ein Video hinter den Kulissen von Katzen, das die Schauspieler in Motion-Capture-Anzügen zeigte, was einfach zu zeigen ist, man kann nicht alles glauben Taylor Swift sagt.)

Andrew Lloyd Webber selbst erschien auf Good Morning Britain und bestätigte, dass “ sie diese Technik haben, die nicht wie CGI ist, aber es macht dich zu einer Katze.“

“ Also weißt du, dass es Taylor Swift ist … aber Sie ist eine Katze.,“Er sagte, dass Taylor Swift diesen Teil des Trailers 10 Mal sehen wollte.

Universal Pictures

Wie haben sich Schauspieler darauf vorbereitet, in Katzen zu sein?

„Wir hatten dieses Ding, genannt „cat school'“, sagte Taylor Swift, wieder zu EW. „Man könnte lernen, wie man die Bewegungen von Katzen erzeugt, wie man denkt, wie sie denken, wie man Dinge so spürt, wie sie es tun, sich so trägt, wie es eine Katze tun würde. Ich habe viel gelernt.“

Wir müssen mehr wissen.

Warum ist der „Speicher“ – song so eine große Sache?,

ein“Gedächtnis“, gesungen von Grizabella, eine Rolle, die in der Regel reserviert für nicht Tanzende Schauspielerin mit killer-Rohre, ist einer der wenigen songs, bei Katzen, die nicht von einer T. S. Eliot poem. Es ist auch wohl das beste oder zumindest denkwürdigste Lied in der Show. Während des Liedes erinnert sich Grizabella daran, jung und glücklich zu sein, und schwört, einen weiteren Tag in der Hoffnung zu leben, dass sie sich mit dem Sonnenaufgang wieder glücklich fühlen wird. Es ist unglaublich traurig und schön!,

Nach dem Debüt des Musicals gewann „Memory“ 1982 bei den Ivor Novello Awards den besten Song musikalisch und lyrisch (gib mir eine Entschuldigung, um über Ivor Novello zu schreiben und ich werde es tun). Anscheinend, als Andrew Lloyd Webbers Vater das Lied hörte, sagte er ihm, es „klingt wie eine Million Dollar“, was genau ist, weil es der Grund ist, warum Leute Tickets für Katzen kaufen.

Aus eigener Erfahrung habe ich einmal ein paar Leute dazu gebracht, während einer Party Clips von Katzen anzusehen, und „Memory“ war das einzige Lied, in dem alle den Mund hielten und aufhörten, Witze zu machen. Es ist sehr gut.,

Universal Pictures

Was bedeutet „jellicle“ bedeuten?

Die Katzen bei Katzen sind Jellicle Katzen. Es ist schwer zu bestimmen, was genau „Jellicle“ bedeuten soll, aber laut einem Telegraph-Bericht stammt der Satz von T. S. Eliots sehr junger Nichte, die versucht, die Worte „liebe kleine Katze“ auszusprechen.“

Aus dem Lied „The Jellicle Ball“ erfahren wir, dass Jellicle Cats schwarz und weiß sind, Jellicle Cats eher klein sind, Jellicle Cats fröhlich und hell sind und angenehm zu hören sind, wenn sie Caterwaul (Jury ist auf diesem)., Davon abgesehen bestätigt das gleiche Lied, dass Jellicle-Katzen „von mäßiger Größe“ sind, also was ist die Wahrheit? Darüber hinaus sind die Katzen, die den Jellicle Ball besuchen, von einer Vielzahl von Fellmustern — weit mehr als die einfachen „schwarz und Weiß“, die die Texte vorschlagen.

Welche Schauspieler spielen cats cast in Cats?

Idris Elba als Macavity

Einen hinterhältigen kriminellen nennen Sie „the Hidden Paw“ Macavity (ein mystery-Katze) ist auch der „Napoleon des Verbrechens“, dass ihm eine Katze ist-analog-zu-Arthur Conan Doyle ‚ s Moriarty., Es ist interessant, einen so großen Namen in der Macavity-Rolle zu spielen, denn in der Bühnenproduktion hat er keine Songs — die Rolle wird normalerweise von einem Chormitglied gespielt, das zu einer normalen Katze zurückkehrt, wenn Macavity außerhalb der Bühne steht. Der Film wird wahrscheinlich die Rolle erweitern, um die Fähigkeiten von Elba voll auszunutzen.

Rebel Wilson als Jennyanydots

Jennyanydots ist eine fröhliche Näherin, die tagsüber extrem faul ist, aber die ganze Nacht herumläuft. Sie bringt Käfern auch das Tanzen bei.,

Universal Pictures

Judi Dench als Old Deuteronomy

Old Deuteronomy ist eine liebevolle, sanfte senior-Katze, die ist zutiefst respektiert, die von der Gemeinschaft. Er (oder sie im Fall des Films) wird von den anderen Katzen große Ehrfurcht gezeigt, mit Ausnahme von Macavity, der eine Bedrohung für die alternde Katze darstellt.

Universal Pictures

Ian McKellen als Gus die Theaterkatze

Gus ist eine ältere Katze mit zitternden Pfoten, die auf der Bühne Karriere gemacht hat. Er singt über seine Erinnerungen an Auftritte als Firefrorefiddle, the Fiend of the Fell, und Growltiger, die Geißel der Themse., In Bühnenproduktionen wird Gus wie Macavity von einem Chormitglied gespielt, das sich für die Rolle ändert. Er ist ein großer Tränenjäger! Andere Katzen müssen ihm helfen, weil er zu alt ist!

Taylor Swift als Bombalurina

Bombalurina ist eine sexy Katze, die geil auf Rum Tum Tugger und Macavity ist, aber Rum Tum Tugger lehnt sie ab und sie widersetzt sich Macavity aus weiblicher Solidarität. In der Bühnenproduktion sind Bombalurina und ihr Freund Demeter die Hauptsänger, die in den meisten Songs auftreten. Ihr herausragendes Duett ist “ Macavity.,“Historisch gesehen ist Bombalurina extrem heiß, strahlt sexuelle Energie aus und hat mich auch schwul gemacht.

Daniela Norman als Demeter

Demeter ist Bombalurinas Freundin und Duettpartnerin — sie sind buchstäblich immer zusammen. Sie ist auch eine moralisch flexible Katze, aber sie teilt eine dunkle Vergangenheit mit Macavity und hat tatsächlich Angst vor ihm.

James Corden als Bustopher Jones

Eine weitere extrem große Katze der Oberschicht, die Mitglied vieler Clubs ist. Trotzdem ist er freundlich zu seinen Straßenkollegen. Vor allem wiegt er 25 Pfund.,

Ray Winstone als Growltiger

Growltiger ist ein Pirat, der lebt auf einem Lastkahn! Der Charakter erscheint nicht im Cats-Film von 1998; In der Bühnenproduktion ist sein Lied „Growltiger‘ s Last Stand“ Teil von Gus ‚ Erinnerung daran, als Growltiger auf der Bühne aufzutreten. Dementsprechend wird er normalerweise von demselben Schauspieler gespielt, der Gus spielt. Nicht so im Film.,

Universal Pictures

Jennifer Hudson als Grizabella

Grizabella ist eine einsame alte Katze, die von den anderen Jellicle Katzen gemieden wurde, möglicherweise weil sie impliziert wird, eine Sexarbeiterin zu sein, was eine schlechte Praxis seitens der Jellicles ist. Grizabella ist wahrscheinlich die begehrteste und bekannteste Rolle in dem Stück und wird normalerweise von einer Berühmtheit oder einer angesehenen Broadway-Dame gespielt.

Steven McRae als Skimbleshanks

Die Eisenbahn Katze! Skimbleshanks arbeitet in einem Zug und sorgt immer dafür, dass es pünktlich läuft.

Laurie Davidson als Mr. Mistoffelees

Oh!, Es gab noch nie eine Katze so klug wie magische Mr. Mistoffelees! Mr. M ist eine liebenswerte junge Smoking-Katze, die auch ein Zauberer ist. Er ist fröhlich und gutaussehend und kann in Luft auflösen!

Robert Fairchild als Munkustrap

Munkustrap ist das Katzen-äquivalent einer MC. Er ist ein cooler Anführer und stellt im Grunde jeden verdammten Song vor (aber seine Persönlichkeit ist ehrlich gesagt langweilig).

Universal Pictures

Jason Derulo als Rum Tum Tugger

Rum Tum Tugger ist der gutaussehende bad boy von Katzen. Er ist ein Alpha-Einzelgänger, der eine ähnliche Rolle wie Munkustrap spielt, aber so viel heißer., Oft winkt er seinen Hintern und die Kraft davon schlägt alle weiblichen Katzen in seiner Nähe aus. Trotzdem respektiert er das alte Deuteronomium, obwohl er meistens am Rande der Jellicle Song-and-Dance-Routine bleibt.

In der ursprünglichen Bühnenproduktion beschwört er eine Pastiche von Mick Jagger, mit einer Leoparden-gemusterten Brust und einem Rockstar-Vibe. In einem Revival 2014 entschied Andrew Lloyd Webber selbst, dass es eine gute Idee war, Rum Tum Tugger zu aktualisieren und ihn zu einem Rapper zu machen, und dies auch die „Straßenkatze“ – Version von Tugger zu nennen, die, wie ich weiß, rassistisch unempfindlich zu sein scheint., Diese Version von Tugger wurde 2016 eingestellt, weil sie allgemein verachtet wurde.

Naoimh Morgan als Rumpleteazer und Danny Collins als Mungojerrie

Mungojerrie und Rumpleteazer sind sportliche und verspielte junge Katzen, die alles in Ihrem Zuhause zerstören werden. Sie sind auch Diebe, die wahllos nach Lebensmitteln und Wertsachen suchen.

Jonadette Carpio als Syllabub

Aufgrund ihrer Jugend beurteilt Syllabub Grizabella nicht so hart wie die anderen und ist die erste, die sie akzeptiert., Dies ist meistens eine Ensemblerolle, mit einer großen, großen Ausnahme: Sie schließt sich im zweiten Akt „Memory“ an, und ihr Gesang gibt Grizabella Hoffnung.

Mette Towley als Cassandra

Cassandra ist eine elegante Katze, die sich sehr von den anderen unterscheidet, da sie keinen Flaum hat. Vermutlich ist sie keine haarlose Katze — sie ist sicherlich eine Chiffre. In der Bühnenproduktion ist hers eine tanzlastige Rolle ohne Solo-Songs. Sie macht viele dramatische, sinnvolle Posen.,

Francesca Hayward als Victoria

Victoria ist eine dämonische weiße Katze, die ein wahrhaft umwerfendes Ballett machen kann. Dies ist die schwierigste Tanzrolle in der Show.

Laurent Bourgeois als Sokrates

Dies ist anscheinend eine Rolle, die für den Film 2019 geschaffen wurde, was verrückt ist, weil es so viele Katzen im Musical gibt. Laurent Bourgeois ist einer von Les Twins, einem Paar französischer Tänzer, die für komplexe, synchronisierte Tanzbewegungen bekannt sind. Dies wird zweifellos eine tanzlastige Rolle sein, und ich hätte vorgeschlagen, dass er „Tumblebrutus“ spielt.,“Das heißt, der griechische Philosoph Namensgebung gibt ihm Synchronität mit …

Larry Bourgeois als Platon

Platon ist eine weitere Swing-Rolle in der Bühnenproduktion. Obwohl der Charakter für den größten Teil der Show im Ensemble ist, spielt er auch Macavity während des Höhepunkts, bevor er zu Plato zurückkehrt. Im Allgemeinen ist Plato eine verspielte junge Katze. Die Rolle ist sehr sportlich, weshalb Larry Bourgeois zweifellos besetzt wurde. Erwarten Sie von Platon und Sokrates, dass Sie gemeinsam Elite-Tänze aufführen. Manchmal spielt Platon auch die Rumpuskatze, aber diese Rolle geht auch an…,

Bluey Robinson als Alonzo

Alonzo ist ein weiteres Chormitglied, das einige herausragende Momente hat: Er kann nämlich die Rumpus-Katze während eines Liedes darstellen, in dem diese Person einen Kampf zwischen einigen kriegführenden Nachbarschaftshunden aufbricht. Er kämpft auch mit Macavity, wenn letzterer die Partei ruiniert.

Eric Underwood als Admetus

Admetus ist ein Ensemble ohne Soli und in einigen Produktionen wurde die Rolle in „Plato.“Was die Frage aufwirft: Was zum Teufel macht dieser Film mit Admetus und Plato? Wo ist Tumblebrutus?,

Freya Underwood als Jellylorum

Jellylorum ist benannt nach T. S. Eliots eigene Katze! Sie ist eine Matronenkatze, die sich um den alternden Gus kümmert und verhindert, dass Katzenkämpfe in der Gruppe ausbrechen. Sie ist auch eine der ersten, die Grizabella in die Gruppe aufnimmt, obwohl sie sie zuerst meidet.

Zizi Strallen als Tantra und Jaih Betote als Coricopat

Ein Paar gruselige Zwillingskätzchen, die psychisch sind. Ich verarsche dich nicht. Im Musical haben sie keine Solo-Songs und machen meistens unheimliche synchronisierte Tanzbewegungen., Man hätte gedacht, dass diese Rollen perfekt für Laurent und Larry Bourgeois sind, die wiederum wörtliche Zwillinge sind.

Melissa Madden-Gray als Griddlebone

Noch eine weitere berühmte kriminelle Katze, Griddlebone, ist der Liebhaber von Growltiger dem Piraten. In der Bühnenshow tritt Jellylorum normalerweise als Griddlebone auf, der während Gus ‚ Erinnerung an Growltigers letzten Stand auftritt. Sie ist eine eitle Sopranistin, deren Auftritt eine Satire auf Operndiven ist.,

Tommy Franzen, Aaron Jenkins, Chrissy Brooke, Yasmin Harrison als Ensemble

Irgendwie scheint billig, da es so viele übrig gebliebene Katzennamen gibt, wie Carbucketty, Elektra, Etcetera, Exotica (vielleicht nicht), Pouncival und George.

Abigayle Honeywill als Cockroach

ich sterbe, um zu wissen, was „definitiv nicht “ motion capture“, nur ein Mensch mit Kakerlaken teilen“ aussieht.

Joel Swedensky als Mouse Band (Trompete)

Ja.

Universal Pictures

Katzen haben … beziehungen?,

ja, und es ist so viel komplizierter, als Sie vielleicht annehmen. Im ersten Akt gibt es eine Sequenz namens „The Jellicle Ball“, eine neuneinhalbminütige Tanzsequenz. Es ist eine notorisch schwierige Sequenz, die in viele kurze Abschnitte unterteilt ist. Eine davon ist allgemein bekannt als“ Sensuals „oder der“ Pas de deux „oder für Fans“ der Paarungstanz.“In diesem Abschnitt macht Victoria einen sinnlichen Tanz mit einer der männlichen Katzen, im Allgemeinen Platon, Admetus oder Tumblebrutus (wo ist er!).

Diese gräbt sich in die Katzen tiefe lore: Je nach inszenierung, verschiedene katzen scheinen paar aus., Im Headcanons-Bereich der Cats Musical Fandom-Website haben Fans eine wirklich beeindruckende Anzahl von Theorien entwickelt, die darauf basieren, wer während der Show mit wem interagiert. Zum Beispiel werden Plato und Victoria oft zusammen gesehen, aber Mr. Mistoffelees ist die einzige Katze, die ihren Solotanz beobachtet, und er berührt ihr Bein während der Einladung zum Jellicle Ball.“

Und je nach Choreografie einer bestimmten Produktion können sich die Interaktionen komplett ändern! Oh, nun, ich nie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.